Leistungsangebot Start-WGs für UmF:

Stand: 23.09.2020

Ziele:

Beheimatung    Verselbstständigung    

Anzahl Plätze:

Plätze insgesamt: 15

Aufnahmealter:

von 16 bis 21 Jahren

Ausschlusskriterien:

Betreuungsschlüssel:

1:2   Regelangebot

Qualifikation der Mitarbeiter:

bachelor soziale Arbeit    Sonstige    Erzieher    Dipl. Sozialarbeiter/-Pädagoge    Psychologe    

Rechtsgrundlagen:

§34 Heimerziehung    §41 Hilfe für junge Volljährige    

Betreuungszeiten:

Rufbereitschaft

Angebote über Annexleistungen:

Keine Angebote über Annexleistungen vorhanden

Freie Kapazitäten:

4 von 15 Plätzen sind nicht belegt
Die Start-WGs sind ein Angebot nach abgeschlossenem Clearing. Das Angebot richtet sich an Mädchen und Jungen mit Migrations- oder Fluchtgeschichte ab 16 Jahren.

Entgelt:

Ansprechpartner:

Wolfgang Gröber
T.: 0201-85895310
F.: 0201-85895311
M.: 0176-10358731
@: groeber@jugend-und-familienhilfe.de

Adresse:

Altenessener Str. 238
45326 Essen